Böske

Willkommen beim
Torfwerk Johann Böske GmbH & Co. KG

Im Jahr 1929 wurde das Torfwerk Johann Böske GmbH & Co. KG gegründet. Nachdem es im Jahre 1952 bis auf die Grundmauern abgebrannt war, wurde es bereits 1953 am heutigen Standort wieder aufgebaut. Das Unternehmen entwickelte sich über einfachen Torf, Torfveredelung bis hin zur heutigen Produktion von Substraten für den Erwerbsgartenbau. Die hergestellten Produkte werden heute in die ganze Welt geliefert. Der Torf wird im Sodenstichverfahren im Goldenstedter und Diepholzer Moor gewonnen und in der Betriebsstätte veredelt. Durch den Einsatz hochmoderner Technik sind die Betriebsabläufe von der Rohstoffanlieferung über deren Vorverarbeitung und Mischung bis hin zur Abfüllung weitestgehend automatisiert.

Das Unternehmen beschäftigt rund 60 Mitarbeiter. Um immer eine gleichbleibende Qualität garantieren zu können, werden von allen Fertigprodukten Proben genommen und von einem unabhängigen Institut untersucht und kontrolliert. Ihre Verantwortung für Umwelt und Natur wird die Firma im Rahmen des niedersächsischen Moorschutzprogrammes gerecht und führt auf den abgetorften Flächen eine Wiedervernässung durch.


 

Unsere Leistungen


Eindrücke von unserem Torfwerk

Bild Bild Bild

© 2017 Torfwerk Johann Böske GmbH & Co. KG